Hans Moser in der Komödie am Kai

Am 21.11.22, einen Tag vor dem 4. österreichweiten Corona-Lockdown, konnten wir Gott sei Dank das bereits 2x verschobene Hans Moser Programm in der Komödie am Kai aufführen. Es war nicht die Originalbesetzung, weil sowohl Wolf Frank, als auch Gerhard Ernst aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen konnten. Aber Gerhard Heger und Reinwald Kranner waren mehr als Ersatz und wurden vom Publikum mit lautem Applaus bedacht. Christian Spatzek hat die Texte über Hans Moser launig vorgetragen und erntete dafür verdiente Lachsalven vom Publikum. Auch ich darf mich beim Publikum für die herzliche Aufnahme bedanken. Christian Höller (Akkordeon) und Thomas Trsek (Violine) schafften mit ihrer Musik das perfekte Ambiente. Es war ein wunderschöner Nachmittag. Danke Sissy Boran, dass Du die Komödie am Kai zur Verfügung gestellt hast,







44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen