Im Haus Alszeile der Häuser zum Leben


Am 18. August durfte ich für die Bewohner/Innen vom Haus Alszeile im 17. Wiener Gemeindebezirk eine Stunde Wienerlieder singen. Ich war beeindruckt, dass die Zuhörer meine Lieder alle kannten und kräftig mitgesungen haben. Ich konnte mich überzeugen, dass die Menschen, die in den Häusern zum Leben wohnen, fröhliche Gesellen sind und ihr Leben genießen.

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen