Mi., 16. Sep. | Schutzhaus am Ameisbach

Wiener Volkskunst - Wiener Abend mit zahlreichen Künstlern

Am Mittwoch, den 16. September 2020 findet um 19.30 Uhr im Schutzhaus „Am Ameisbach“ in 1140 Wien, Braillegasse 1 ein Wiener Abend der „Wiener Volkskunst“ statt. Mit dabei Charlotte Ludwig.
Anmeldung abgeschlossen
Wiener Volkskunst - Wiener Abend mit zahlreichen Künstlern

Zeit & Ort

16. Sep. 2020, 19:30
Schutzhaus am Ameisbach, Braillegasse 3, 1140 Wien, Österreich

Über die Veranstaltung

Motto: „Jung san ma, fesch san ma“

Mitwirkende: Charlotte LUDWIG

Victoria CAR

Walter GAIDOS

Thomas SCHMIDT

Michael PERFLER

Musik. Leiter und am Klavier: wolfgang FRITZSCHE

Moderation: Michael PERFLER

Zum Abschluss singen wir gemeinsam unser Lied

„Spät is wurn“

von Prof. Herbert Seiter.

Für die Wiener Volkskunst

Wolfgang Fritzsche; Präsident,;Sylvia Wally;Obfrau

Platzreservierung bei Sylvia Wally unter Tel. Nr.: 01 924 62 57

Eintritt frei, Mindestspende 15 Euro

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen